Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Porterhousesteak vom Ochsen

Porterhousesteak vom Ochsen

Normaler Preis €48,95
Normaler Preis Verkaufspreis €48,95
Grundpreis €69,93  pro  kg
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Das Porterhouse Steak ist der große Bruder vom T-Bone Steak. Es hat einen großen Filetanteil, beim T-Bone Steak ist der Filetanteil kleiner. Das Porterhouse Steak wird auch für die Zubereitung des bekannten Bistecca alla Fiorentina verwendet.

Dry Aged Ochsenfleisch

Dry Aged Ochsenfleisch, das am Knochen trocken reift, liefert die besten Steaks der Welt. Das Fleisch reift über einen Zeitraum von mindestens 6 Wochen bei kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Die Steaks werden somit unglaublich zart und entfalten ein unvergleichbares, leicht nussiges Aroma.

Tipp: Bei der Zubereitung unseres Dry Aged Beefs empfehlen wir eine Kerntemperatur von 52°C

Vollständige Details anzeigen

Dein Fleisch wird innerhalb von 48h für den gekühlten Versand vorbereitet.

Alle unsere Produkte enthalten zu 100% hochwertigstes Ochsenfleisch

Unser Fleisch ist das Erste Mal "auf der Straße", wenn es zu dir nach Hause geliefert wird

REZEPTVORSCHLAG

Zubereitung von dry aged beef

Lassen Sie die Steaks auf Raumtemperatur kommen, indem Sie sie erst 1-2 Stunden abgedeckt in der Küche lassen.
Fügen Sie ca 15 Minuten vor dem Grillen des Steaks ein bisschen Salz hinzu, um das Grillaroma zu verstärken. Achten sie darauf, dass Sie ein hochwertiges Salz wie z. B. Fleur de Sel, Pyramidensalz oder Steinsalz benutzen.                 

Wichtig: Erst nach dem Grillen oder Braten pfeffern!


Heizen Sie den Grill oder eine schwere, dickwandige Pfanne auf die höchstmögliche Temperatur vor.
Verwenden Sie ein hocherhitzbares Öl wie z. B. Raps oder unser Steak-Fett vom Ochsen.
Die Kohlen sollten beim Grillen vollständig durchgeglüht sein.
Grillen oder raten Sie das Steak so heiß wie möglich, aber auch so kurz wie möglich. Sobald sich das Fleisch vom Rost löst (nach 2-3 Minuten) können Sie es wenden.
Sobald der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist, die Steaks von der Hitze nehmen und auf einem Rost in den Ofen oder bei indirekter Hitze auf einen Grill legen.

Zum Abschluss die Steaks im Grill bei ca 100-120°C oder bei 80°C Umluft oder 100°C Ober-/Unterhitze im Backofen bis zur gewünschten Kerntemperatur fertig garen.

Wir empfehlen für unsere Dry-Aged Steaks eine Kerntemperatur von 52°C.

"Das zarteste Fleisch, das du je essen wirst. Ab jetzt nur noch Ochsenfleisch!."

Herr Ullrich aus Baden-Württemberg